Alexander Gerst als Fußballfan

2014 war Alexander Gerst auf der ISS und hat bei der WM mitgefiebert.

Vorher hatte er mit seinen Kollegen, Reid Wiseman und Steve Swanson, auf der ISS eine Wette abgeschlossen. Die Wette besagte, dass wenn Deutschland verliert, er sich die Flagge des Gewinnerlandes auf die Stirn malen muss. Wenn aber Deutschland gewinnt, müssen seine Kollegen seine Frisur übernehmen.

Nachdem Deutschland gewonnen hatte, nähte er sich als erstes einen 4. Stern an sein Deutschlandtrikot und rasierte dann am Abend seine Kollegen.

Lars



Hier sieht man das Trikot von Alexander Gerst, welches er bei der WM trug



Diese Fanartikel kann man im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund ansehen

Ein Kommentar zu „Alexander Gerst als Fußballfan

Gib deinen ab

  1. Hey Lars, dein Artikel hat mich zum Schmunzeln gebracht, Fußball Fan zu sein, geht auch im Weltall. Wir fahren mal nach Dortmund. Danke für deinen Bericht, das wusste ich auch noch nicht. Freu mich schon für euch auf Mittwoch. LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑